Beissvorfall vermeiden 2019-10-22T06:28:37+00:00

Beißvorfälle vermeiden

Beratung und Coaching für Familien mit Hund zur Vermeidung von Beißvorfällen. Öffentliche Vorträge aus der Praxis auch in KITAS und Schulen.

„In meiner Mission zum Thema Beißvorfälle vermeiden geht es um: Beratung, Aufklärung und Prävention.“ so Jörg M. Sommer

Zunehmende Beißvorfälle mit Kindern als Opfer nehmen zu. Die Statistik geht von bis zu 60.000 Bissverletzungen pro Jahr aus. Besonders schwer, Hunde beißen Kinder in Kopf und Hals.

Dabei handelt es sich sowohl um Familien eigene als auch um fremde Hunde. Und, es sterben pro Jahr bis zu 6 Menschen an den Folgen eines Hundebisses. Somit unser Vortrag „Beißvorfälle durch Hunde“ und wie diese vermieden werden können, durch unseren Referenten Jörg M. Sommer.

Bei Beißvofällen „Hund beißt Kind“ ist oft das Versagen der Eltern schuld. In den bundesweiten kostenfreien Praxisvorträgen wird das richtige Verhalten von Eltern, deren Kindern und Hundehaltern angesprochen. Jörg Sommer berichtet aus Coaching-Fällen und selbst erlebten gefährlichen Situationen:

  1. Kinder greifen großen Hund im Kölner Restaurant an
  2. Jugendliche in der Fußgängerzone erschrecken Hunde
  3. Kinder im Haushalt bedrängen und drangsalieren eigenen Hund
  4. und weitere Vorfälle

In den öffentlichen kostenfreien Vorträgen bringt Sommer den Zuhörern näher, wie SIE Beißvorfälle verhindern. Die Vorträge erfolgen auch in KITAS und Schulen. Die Zielgruppen sind: 

  • Eltern
  • Kinder
  • Jugendliche
  • Hundehalter
  • Nicht Hundehalter

Sommer berät sowie coacht und gibt Vorträge.

Vorträge

Kostenfreier Vortrag
in der Villa Erckens, Am Stadtpark, 41515 Grevenbroich
am Donnerstag den 26. September 2019 von 19 Uhr 30 bis 21 Uhr
im Anschluß Podiumsdiskussion

Start der Vortragsreihe in der Villa Erckens – Museum der niederrheinischen Seele in Grevenbroich, danach München, Berlin, Köln und Düsseldorf. Am 24.09.2019 ist der Gastgeber die Volkshochschule Grevenbroich.

Für den Aushang sagen wir Danke: Stadt Jüchen, VET ZENTRUM Köln, ARAL Tankstelle Gierath, Fressnapf Grevenbroich, DAS FUTTERHAUS Grevenbroich, Montanus Apotheke Grevenbroich, MAXMO Apotheke Jüchen-Gierath, REWE ERMER in Jüchen, Erich-Kästner-Schule Grevenbroich, Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin Jüchen, Katholische Kindertagesstätte Jüchen, …

Kostenfreier Vortrag
in Köln und Düsseldorf. Dazu sind wir noch auf der Suche nach einem Vortragsort.

Weitere Vorträge finden in München und Berlin statt.

Wir sind im Austausch mit der Deutsche Kinderhilfe e.V. die sich auch mit dem Thema Hundebissprävention für Eltern und Kinder beschäftigen. Die Deutsche Kinderhilfe ist eine von staatlicher Förderung unabhängige Kinderschutzorganisation. Aktiv setzt sich Jörg M. Sommer ein: Als Stimme „Beißvorfälle vermeiden“, mit kostenfreien Vorträgen als Aktion und das Vertreten einer klaren Meinung dazu.

Dazugehörige Themen

Kinder-Hunde-Führerschein. Kind & Hund Schule. Hundeführerschein. Körpersprache des Hundes. Deutsche Kinderhilfe e.V. Pressemitteilung zum Thema Beißvorfälle TALK ABOUT DOGS PM #1