Hund im Straßenverkehr

/Hund im Straßenverkehr
Hund im Straßenverkehr 2016-06-05T14:15:00+00:00

Hund im Straßenverkehr 

Beispiel Veranstaltung

Hunde, die sich mit ihren Haltern im Straßenverkehr bewegen, im Auto mit fahren oder neben dem Fahrrad her laufen, sind mittlerweile ein alltägliches Bild auf unseren Straßen.

Damit Frauchen und Herrchen auf dem Rad bleiben, der Hund ohne Angst sicher durch den Straßenverkehr kommt, die Sicherheit sowohl für den Hundeführer als auch für den Hund im Auto gewährleistet ist, gibt es diesen speziellen Kurs für den Hundehalter/in und Hund in einem Verkehrssicherheitszentrum.

TALK-ABOUT-DOGS-Hund-im-Strassenverkehr

Der Kurs findet unter realistischen und authentischen Bedingungen wie im Straßenverkehr statt. Hupende und fahrende Autos, Fahrradfahrer, Verkehrsteilnehmer usw. kreuzen ihren Weg mit ihrem Hund. Dies, entgegen in der Stadt, absolut sicher und in einer eigens dafür geschaffenen Umgebung.

Hund im Straßenverkehr ist ein spezieller Kurs mit einer Beratung und IST-Analyse. Diesen Kurs, mit der dazugehörigen Beratung, in einem Verkehrssicherheitszentrum, gibt es in dieser Zusammenstellung nur bei TALK ABOUT DOGS.

Kurs- und Beratungsinhalte:
• Hund und Auto. Sie und Ihr Hund im Straßenverkehr
• Hund und Fahrrad. Der sichere Umgang im Straßenverkehr
• Hund und Ladungssicherheit. Das richtige „Platz“ im Auto. Sicherheit im Fahrzeug für Sie und Ihren Hund.

Zeitlicher Ablauf:
Erste Gruppe
09:00 Uhr Begrüßung, Vorstellung Programm, Unterzeichnung Haftungsverzicht und Theorie auch zum Thema Recht und Versicherung
10:00 Uhr Station: Hund und Fahrrad im Straßenverkehr
11:00 Uhr Station: Hund und Auto im Straßenverkehr
12:00 Uhr Station: Hund im Auto und Ladungssicherheit
13:00 Uhr Ausgabe Zertifikat, Verabschiedung und individuelle Abreise

Zweite Gruppe
14:00 Uhr Begrüßung, Vorstellung Programm, Unterzeichnung Haftungsverzicht und Theorie auch zum Thema Recht und Versicherung
15:00 Uhr Station: Hund und Fahrrad im Straßenverkehr
16:00 Uhr Station: Hund und Auto im Straßenverkehr
17:00 Uhr Station: Hund im Auto und Ladungssicherheit
18:00 Uhr Ausgabe Zertifikat, Verabschiedung und individuelle Abreise

Leistungen:
Kurs und Beratung zu den Themen: Hund und Fahrrad im Straßenverkehr, Hund und Auto im Straßenverkehr, Hund im Auto und Ladungssicherheit, IST-Analyse zu Ihrem Hund in Verbindung mit Auto und Fahrrad, Zertifikat und Unterlagen zum Thema „Hund im Straßenverkehr“.

Zusatzleistungen:
Ihren persönlichen Hundeführerschein. Das richtige Fahrrad sowie entsprechendes Equipment zum Kauf. Diese Zusatzleistungen sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Wo findet „Hund im Straßenverkehr“ statt?
Im Verkehrs-Sicherheits-Zentrum Olpe
Daimlerweg 2
57462 Olpe
www.vsz-olpe.de

Idee & Konzept
Talk About Dogs