Therapiehund 2020-01-06T07:28:47+00:00

Bild: Therapiehund mit Kindern

Therapiehund und Besuchshund

XENIA, die Helferin auf vier Pfoten

Unsere XENIA freut sich auf den Besuch in Familien, bei Privatpersonen, in Institutionen und bei Trägern von Einrichtungen im Dienste der Gesundheit. Unsere Helferin auf vier Pfoten hilft bei Resozialisierung und Rehabilitation. Im ersten Schwerpunkt geht es zu Demenz erkrankten Menschen und traumatisierten Kindern.

Am 4. September 2019 kam dazu unsere Achtwochen junge Rhodesian Ridgeback Hündin XENIA zu uns. Wir berichten hier über den Ausbildungsweg, die Trainings und Erfolge in der Therapie und Besuchen bei Menschen. Aber zuerst geht es ab dem 7.9.2019 wöchentlich in die Schule nach Langenfeld, in die Familienhundeschule HOUSE OF ANIMALS zu Hundetrainer Bernd Degenhardt.

Ausbildungszeit

Am 7.9.2019 begann die erste Spielstunde in der Hundeschule mit Bernd Degenhardt. Gleichzeitig besprachen Bernd und Jörg Sommer den Prägungs- und Trainingsplan.

  • Prägung und Welpentraining von der 8. bis 16. Woche, <30.10.2019
  • Beginn Eignungsübungen Therapiehund ab der 12. Woche, >27.10.2019
  • Junghundetraining von der 17. Woche bis zum zehnten Monat, >01.05.2020

Das erreicht XENIA:

  • Vertrauen zu Kindern aufzubauen und den richtigen Umgang mit Hunden zu lernen
  • Ermöglicht Sozial- und Körperkontakt
  • Bringt Abwechslung in den Alltag und baut Einsamkeit ab
  • Erzeugt Freude

Xeni sieben Wochen jung


Bild: Xeni

KÖNNENBUCH von XENIA

Das KÖNNENBUCH als Trainingsplan beschreibt kurz die Einzelschritte. Die Beschreibung mit der Kennzeichnung (V) beinhaltet ein Video.

Alle Übungen werden natürlich weiter ausgeführt.

  • Gleichgewicht auf großen rutschigen Röhren
  • Gleichgewichtsübung mitfahren im Geländewagen
  • √ Spaziergang im Flughafen Terminal Düsseldorf
  • √ Aufzugsfahren im Hotel
  • √ Entspannt im Restaurant liegen
  • Stadttraining
  • √ SITZ links, SITZ rechts
  • √ FUSS HIER STEH
  • An der Feuerwache
  • Im Krankenhaus
  • Im Seniorenheim
  • In der Kita
  • Antijagdtraining im Hochwildpark Rheinland

Trainingseinheiten

  • Täglich 10 Minuten: SITZ links, SITZ rechts, FUSS, HIER, STEH
  • Montags: Ringtraining
  • Dienstags: seit November 2019 Junghundekurs, Welpenspielgruppe
  • Mittwochs: seit November 2019 Begleithundekurs Beginner
  • Samstags: seit November 2019 Junghundegruppe, Welpengrupe

Manchmal hat XENIA keine Lust, stattdessen gehen wir dann lieber spielen. Dazu gibt es Bilder unter INSTAGRAM.

Am 9.11.2019 sind wir aus der Welpengruppe „raus geflogen“ und trainieren sowie arbeiten seit dem in der Junghundegruppe. Xenia mit ihren 4 Monaten, 17,5 kg, 57 cm Stockmaß und dynamisches Spielverhalten überforderte „etwas“ die Welpen.

Im Januar 2021 wird die Begleithundprüfung angestrebt. Das Training beginnt mit November 2019.

TALK ABOUT THERAPIEHUND | XENIA, Helferin auf vier Pfoten